Obstblog – unsere Erlebnisse

Der Unterschied zwischen einen Blog unter Webseite besteht im Umgang mit der Zeit. Eine Webseite wird fix aufgesetzt. Ein Blog regelmässig gefüttert, ohne allzuviel über die Struktur nachzudenken. Mit WordPress lässt sich das kombinieren, ein Blog wird der Webseite hinzugefügt.

Ich bin hauptsächlich Blogger und schreibe meine Eindrücke gerne nieder. Obst treffen wir täglich an, sei es der Obstbaum, oder die frische Obstauslage im Supermarkt oder ein Früchtegetränk. Zu schreiben gibt es genug und die Webseiten ist offen für jeden, der sich beteiligen will.

Hier sind unsere Beiträge: